Download

Sonderöffnungszeiten

Do, 08.02. / Sa, 10.02. /
So, 11.02./ Rosenmontag, 12.02. geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

The Sound of Silents

Eine Reise in die Anfänge der Stummfilmzeit
26. Januar 2018 19:30 Uhr

Das Stummfilmprojekt mit Live-Musik des innovativen Cognimus Collektivs präsentiert drei frühe Kurzfilme des 20. Jahrhunderts mit Musik:

Auf dem Programm stehen „L‘Assassinat du Duc de Guise“ (1908) von den Brüdern Laffite mit der Originalmusik von Camille Saint-Saëns sowie mit einer Neukomposition des jungen Komponisten Martin Brenne. Außerdem das Stummfilmdrama „Trädgårdsmästaren“ (1912) von Victor Sjöström mit einer von Professor Paulo Álvares konzipierten Live-Improvisation des Ensembles sowie Ausschnitte aus Henri Chomettes Kurzfilm „Jeux de reflets et da la vitesse“.

Jan-Paul Reinke leitet das Instrumental-Ensemble.

 

Eintritt: € 10,00 / € 5,00 erm.

Veranstalter: COGNIMUS Collektiv in Zusammenarbeit mit dem DOMFORUM

 

Zurück