Zum Inhalt springen

18.06. Aktionstag :25 Jahre Kölner Kette - 25 Jahre für faire Entschuldung

Poster-Aktionstag_18.06.2024

Im Juni 1999 bildeten 35.000 Menschen eine Menschenkette rund um die Kölner Innenstadt. Sie forderten Schuldenstreichungen für die am höchsten verschuldeten Länder der Welt. Mit Erfolg: Beim G8-Gipfel, der zeitgleich in Köln tagte, wurde eine weitreichende Entschuldung beschlossen. Heute, 25 Jahre nach der „Kölner Kette“, ist der Einsatz für faire Entschuldung wieder gefragt, denn mehr als die Hälfte der Staaten im Globalen Süden ist kritisch oder sehr kritisch verschuldet.


16.30 Uhr: Kundgebung und Bühnenprogramm vor dem DOMFORUM
17.30 Uhr: Menschenkette vor dem Kölner Dom
18.00 Uhr: Gespräche und Getränke im DOMFORUM
19.00 Uhr: Abendveranstaltung „Engagement verbindet“ im DOMFORUM


Veranstalter: erlassjahr.de, DOMFORUM, Kath. Bildungswerk Köln