Download

Aktuelle Aktionen und Programme als PDF zum Download:

Öffnungszeiten

Mo-Sa 11.00-16.00 Uhr
So 13.00-16.00 Uhr


Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Die Einsamkeit des modernen Menschen / 19:30 Uhr Online

Wie das radikale Ich unsere Demokratie bedroht.
DOMFORUM - das thema

27. April 2021, 19:30 Uhr

Der moderne Individualismus ist zum Problem der westlichen Staaten geworden. Die Befreiung des Ichs führt u.a. zu Vereinzelung und übersteigerten Ansprüchen nach dem perfekten Leben. Heute ist das Individuum erschöpft, überfordert – und protestiert: im Schrei nach Aufmerksamkeit, Anerkennung und Einzigartigkeit. Die politische Konsequenz heißt Populismus, Desintegration und Gewalt. Wo ist der Ausweg? Wie kann es uns gelingen, wieder mehr Gemeinsinn zu entfalten – und dennoch uns selbst treu zu bleiben?

 

Dr. Martin Hecht, freier Autor und Publizist u.a. für „Die Zeit“, „Gehirn & Geist“, „DER SPIEGEL“

Dienstag, 27.04.2021 | 19:30 Uhr

Online (Zoom)

Gebühr: kostenfrei 

Auskunft: Dr. Clemens Breuer (breuer@bildungswerk-koeln.de | 0221 925847 56)

Anmeldung: Kath. Bildungswerk Köln 

 

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln

 

DOMFORUM – das thema ist die Veranstaltungsreihe, in der wir uns mit hochkarätigen Referenten und Gesprächspartnern über aktuelle gesellschaftspolitische und theologische Fragestellungen auseinandersetzen.

 

Zurück