Download

Aktuelle Aktionen und Programme als PDF zum Download:

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9.30-17.00 Uhr
So 13.00-17.00 Uhr


Kontakt

Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Anschrift:
Domkloster 3, 50667 Köln

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

„Downtown-saurus“ – stirbt die Innenstadt aus? / 19.30 Uhr

Wie weiter planen? Krisen als Motor der Entwicklung

5. September 2022, 19:30 Uhr

Nicht erst die Corona-Pandemie zeigt wie unter einem Brennglas die gravierenden Veränderungen z.B. Leerstände, Funktionsverluste etc. der Innenstadt in den letzten Jahren. Bereits 2019 hat das AFR das Thema unter dem Titel „Die Entwicklung der zukünftigen Innenstadt“ unter die Lupe genommen. Seitdem hat sich die Entwicklung weiter verschärft und selbst eine Metropole wie Köln, mindestens größere Stadtteilzentren, erreicht. Der Handel hat seine Stellung als wesentlich belebende und attraktive Nutzung weitgehend verloren oder muss völlig neu gedacht werden.

Außerdem wird die Mischung von Nutzungen wie Wohnen, Bildung, Arbeit und nötiger Freiflächen zum Gebot als auch neuer Möglichkeit für Vielfalt in der City, damit sie nicht ausstirbt und als „ Marktplatz“ und Treffpunkt auch künftig urbanes Leben bietet.

Referentin/Referent: Dr. Birgitt Wachs, GMA – Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH, Köln;
Hartmut Hoferichter, Stadtdirektor Stadt Solingen a.D., ehem. Stellv. Vorsitzender des Netzwerk Innenstadt NRW
Dr. Marc Höhmann, Leitung Sektorale Stadtentwicklung Stadt Köln
Einführung: Judith Kusch, Vorstand AFR, Architektin und Stadtplanerin Köln

Veranstalter: Architektur Forum Rheinland e.V.

Anmeldungen per E-Mail:   info@architektur-forum-rheinland.de


Zurück