Sonderöffnungszeiten

Do, 11.11. geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9.30-17.00 Uhr
So 13.00-17.00 Uhr


Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Auf der Suche nach dem Kern des Christlichen

DOMFORUM - das thema
VA-Nr. 7201013005

9. November 2021, 19:30 Uhr

Der Kern des Christlichen liegt in der Verwandlung des Menschen. Strukturen und Rituale können dabei unterstützen. Das Entscheidende auf diesem Weg ist jedoch das bewusste Durchleben von Grenzsituationen. Diese legen das Illusionäre und Selbstsüchtige des eigenen Strebens offen. Wird das vom Menschen erkannt und angenommen, „stirbt" sein bisheriges Selbstverständnis und sein wahrer Grund öffnet sich. Es ist der Grund aller Wirklichkeit: unbedingte Liebe - eine Liebe, die ihn dazu befreit, in Einheit mit Gott zu leben und darin bleibende Erfüllung zu finden.
Da unser Leben quasi automatisch davon bestimmt wird, zu erstreben, was gefällt, und zu vermeiden, was missfällt, bedarf das Aushalten an Grenzen der Einübung. Ihr Ort ist das Beten im Geist des Vaterunsers und der Seligpreisungen - ein Beten, das geschehen-lassendes, offenes Gewahrsein ist und in den Alltag hineinwirkt.

 

Bertram Dickerhof SJ, Mathematiker und Theologe 

DOMFORUM | Domkloster 3, 50667 Köln

Gebühr: gebührenfrei 

Auskunft: Dr. Clemens Breuer | 0221 925847-56

Einlass-Tickets buchen

 

Veranstalter: 

Katholisches Bildungswerk Köln 

Deutscher Kinderschutzbund – Ortsverband Köln e. V.


Zurück