Download

Sonderöffnungszeiten

Pfingstsonntag, 23.5./So, 6.6. geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Sa 11.00-16.00 Uhr
So 13.00-16.00 Uhr


Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Stark und unsichtbar? Jüdische Frauen vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert / 19:30 Uhr Online

Jüdisches Leben in Deutschland: Epochenbilder von der Antike bis zum Ersten Weltkrieg
VA-Nr. 5101008004

20. Mai 2021, 19:30 Uhr

Wie jüdische Frauen, die in der patriarchal dominierten christlichen und jüdischen Kultur der zurückliegenden Jahrhunderten weithin unsichtbar blieben und sich dennoch Freiräume schufen, zeigt der Vortrag.

 

Dr. Rotraud Ries, Johanna-Stahl-Zentrum für jüdische Geschichte, Würzburg

Donnerstag, 20.05.2021 | 19:30 Uhr

Online (YouTube)

Gebühr: kostenfrei

Auskunft: Rainer Will (will@bildungswerk-koeln.de | 0221 925847 58) | Kath. Bildungswerk KölnInfoflyer 

Anmeldung: https://youtu.be/iQqpklEazrQ

 

Veranstalter:

Kath. Bildungswerk Köln

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.

 

Zurück