Download

Aktuelle Aktionen und Programme als PDF zum Download:

Sonderöffnungszeiten

An folgenden Tagen bleibt das Domforum geschlossen:

- Do, 16.2. (Weiberfastnacht)

- So, 19.2. (Karnevalssonntag)

- Mo, 20.2. (Rosenmontag)

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9.30-17.00 Uhr
So 13.00-17.00 Uhr


Kontakt

Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Anschrift:
Domkloster 3, 50667 Köln

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Villa Verde oder das Hotel Sanremo. Das italienische Exil der Familie Benjamin / 19:30 Uhr

Buchvorstellung in der Reihe "Jüdische Persönlichkeiten in Deutschland"

9. Februar 2023, 19:30 Uhr

Die Geschichte der Villa Verde, ist die Geschichte eines kleinen Hotels in Sanremo, das von 1934 bis 1940 im Besitz von Dora Sophie Kellner war, der geschiedenen Frau Walter Benjamins. Dora, eine aufstrebende Schriftstellerin, Übersetzerin und Journalistin, verließ als Jüdin Berlin, nachdem Hitler an die Macht gekommen war.

 

Das kleine Hotel an der Blumenriviera wird zum Treffpunkt von Exilanten, darunter Maler, Journalisten, Spekulanten, Flüchtlinge und Literaten. Doch es spielten sich auch Dramen in diesem Haus ab: Eifersucht, Intrigen, Liebesgeschichten, kleine und große Tragödien des Exils. 1940 musste es schließlich unter dem Druck der italienischen Rassengesetze schließen, Dora selbst hatte sich 1938 nach London retten können.

 

Buchvorstellung mit der Autorin Eva Weissweiler

Musikalische Begleitung: Henrik Hasenberg, Köln

 

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln, Kölnische Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, Germania Judaica - Kölner Bibliothek zur Geschichte des Deutschen Judentums e.V.

 

Teilnahmegebühr am Abend: 3€ (zu entrichten vor Ort), Anmeldung hier: Einlass-Ticktes buchen

 

Zurück