Sonderöffnungszeiten

Fr, 24.12. (Heiligabend)
Sa, 25.12. (1. Weihnachtstag )
So, 26.12. (2. Weihnachtstag)
Fr, 31.12. (Silvester)
Sa, 1.1. (Neujahr) geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9.30-17.00 Uhr
So 13.00-17.00 Uhr


Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Wie Prozesse des Friedens und der Versöhnung gelingen könn(t)en

Pax Christi Forum

14. Dezember 2021, 19:30 Uhr

Der militärische Afghanistan -Einsatz ist gescheitert. Trotzdem oder gerade deswegen wird über weitere Aufrüstung nachgedacht. Was könnte man dem Irrglauben an die Wirksamkeit der Gewalt entgegensetzen? Welche Beispiele gewaltloser Regimewechsel gibt es? Welche Alternativen gibt es zur militärischen Sicherheitspolitik, die dem Sicherheitsbedürfnis der Menschen entspricht?

Ralf Becker, Projektkoordinator der Initiative »Sicherheit neu denken«, wird diese Fragen aufgreifen und Perspektiven aufzuzeigen, wie wir schrittweise von der militärischen zu einer zivilen Sicherheitspolitik gelangen können.

 

Ralf Becker, Projektkoordinator

Gebühr: gebührenfrei

Auskunft: Dr. Rainer Will | 0221 925847-58

Anmeldung: Einlass-Ticket buchen

 

Veranstalter:

Katholisches Bildungswerk Köln

Pax Christi


Zurück