Sonderöffnungszeiten

Karfreitag, 19.04. /
Ostersonntag, 21.04. geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Aufgelesen

Kölner literarisch-theologisches Quartett

2. Mai 2019 19:30 Uhr

In dieser Veranstaltungsreihe werden Bücher aus dem Bereich Theologie, Pastoral und Belletristik vorgestellt, diskutiert, kritisiert und vielleicht auch »verrissen«. Der Reiz liegt in der Auseinandersetzung über die »Qualität« eines Buches, so dass eine Empfehlung oder Warnung für die eigene Lektüre theologisch-religiöser Literatur gegeben wird.

Folgende Bücher werden besprochen:


- Marina Barth: Lumpenball

- Chimamanda Ngozi: Adichie

- Voltaire: Über die Toleranz
- Aleida Assmann: Der europäische Traum


Es diskutieren:

Heidi Ruster, Ehe- und Familienberaterin;

Dr. Ulrich Harbecke, Publizist;

Dr. Werner Höbsch, Theologe, und

als Gast: Prof. Dr. Thomas Ruster, TU Dortmund Systematische Theologie u. Dogmatik


Teilnahmegebühr: € 3,00


Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln, DOMFORUM, Altenberger Dom-Laden


Zurück