Sonderöffnungszeiten

Montag, 11.11., geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Besucheradresse: Roncalliplatz 2

Postanschrift:
Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland / 19.30: Tunisstraße 4

DOMFORUM - das thema

28. Oktober 2019 19:30 Uhr

Dr. Carsten Linnemann , stellv. Fraktionsvorsitzender der CDU im Deutschen Bundestag und Bundessvorsitzender der Mittelstands- und irtschaftsvereinigung der CDU/CSU

 

Als 'politischen Islam' bezeichnet Carsten Linnemann die radikalen Ausprägungen des Islam, die den westlichen Lebensstil zum Feindbild erheben und unsere freiheitlich-demokratische Rechtsordnung zu unterlaufen suchen. Der politische Islam stellt eines der größten Integrationshemmnisse
dar. Wenn es nicht gelingt, den liberalen islamischen Kräften in Deutschland und Europa Raum zur Entfaltung zu geben, ist der gesellschaftliche Frieden gefährdet. Nichts verschweigen, nichts schönreden, aber auch nichts schwarzmalen – das ist seine Devise.

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln

Ort: Forum Tunisstraße, Tunisstraße 4, 50667 Köln

Eintritt frei

 

Eine Veranstaltung der Reihe DOMFORUM - das thema

 

DOMFORUM – das thema ist die Veranstaltungsreihe, in der wir uns mit hochkarätigen Referenten und Gesprächspartnern über aktuelle gesellschaftspolitische und theologische Fragestellungen auseinandersetzen.

 

Zurück