Sonderöffnungszeiten

Weiberfastnacht, 28.2. / Karnavalssamstag, 2.3. / Karnevalssonntag, 3.3. / Rosenmontag, 4.3.
geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Keine Angst vor der Digitalisierung

DOMFORUM - das thema

12. März 2019 19:30 Uhr

'Antworten 4.0 der Sozialen Marktwirtschaft' auf Fragen der wirtschaftlichen und sozialen Teilhabe


Podiumsdiskussion:

Karl-Josef Laumann , Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW;

Prof. Dr. Nils Goldschmidt , Professor für Kontextuale Ökonomik und Ökonomische Bildung an der Universität Siegen;

Prof. Dr. Margot Ruschitzka , Professorin für Mathematik und Datenverarbeitung an der FH Köln
Moderation: Dr. Jutta Grösch l, Leiterin Presse und Öffentlichkeit am Institut für Mittelstandsforschung, Bonn
 

Die Digitalisierung ist in aller Munde - malt mit euphorischen Erwartungen, mal mit düsteren Bedrohungsszenarien. Wie sollen wir also unser Leben und Wirtschaften darauf einstellen? Wir möchten im Gespräch mit Politik, Wissenschaft und Wirtschaft nach den 'Antworten 4.0 der Sozialen Marktwirtschaft' auf die heutigen Herausforderungen der wirtschaftlichen und sozialen Teilhabe fragen: Nehmen wir die bewährten Tugenden der Sozialen Marktwirtschaft in Zeiten der Digitalisierung ernst genug? Wie sieht es aus mit Realitätssinn, mit klaren ordnungspolitischen Vorstellungen, mit Kreativität und mit dem Mut zu ggf. unbequemen Entscheidungen im Spannungsbogen von Freiheit und Verantwortung? Wie können wir dem 'personalen Faktor' (Joseph Kardinal Höffner) in der Welt der Digitalisierung seinen notwendigen Stellenwert geben?

 

keine Teilnahmegebühr

Veranstalter:

Kath. Bildungswerk Köln, Konrad Adenauer Stiftung (KAS), Katholisch Soziales Institut (KSI), Aktionsgemeinschaft Soziale Marktwirtschaft e.V.

  

Eine Veranstaltung der Reihe DOMFORUM - das thema

 

DOMFORUM – das thema ist die Veranstaltungsreihe, in der wir uns mit hochkarätigen Referenten und Gesprächspartnern über aktuelle gesellschaftspolitische und theologische Fragestellungen auseinandersetzen.

 

Zurück