Sonderöffnungszeiten

An folgenden Tagen bleibt das Domforum geschlossen:

- Sa, 24.12. (Heiligabend)

- So, 25.12. (1. Weihnachtstag)

- Mo, 26.12. (2. Weihnachtstag)

- Sa, 31.12. (Silvester)

- So, 1.1. (Neujahr)

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9.30-17.00 Uhr
So 13.00-17.00 Uhr


Kontakt

Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Anschrift:
Domkloster 3, 50667 Köln

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Veranstaltungen im DOMFORUM - Die Ticketseite

Liebe DOMFORUM-Besucher/innen,

natürlich findet in der Corona Zeit unser Programm unter Beachtung der aktuellen, am Veranstaltungstag in Köln geltenden Corona-Schutzverordnung statt. Wir bitten Sie um die Online-Anmeldung zu den verschiedenen Veranstaltungen, die in der Regel kostenlos zu besuchen sind. So sichern Sie sich einen Sitzplatz und die Teilnahme an der Veranstaltung. Sollten Plätze frei bleiben – der Online-Service endet in der Regel 2 Stunden vor Beginn – können diese noch vor Ort besetzt werden.

Masken schützen, auch weiterhin. Obwohl im Domforum bis auf Weiteres die Maskenpflicht entfällt, bitten wir die Teilnehmer*innen unseres Angebots „Meditation im Sitzen und Gehen“ eine Schutzmaske mitzuführen, die während der Geheinheiten zu tragen ist. - Da es kurzfristig Veränderungen bei den Zugangs- oder Hygieneregeln geben könnte, beachten Sie bitte die Aktualisierungen auf dieser Seite.

Einlass ca. 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung. 

Auf dieser Seite sehen Sie eine Übersicht der Veranstaltungen, für die Sie derzeit ein DOMFORUM-Ticket buchen und zu Hause ausdrucken können. Das Programm leitet Sie durch Ihre Anmeldung und bittet Sie auch die Kontakt-Angaben zu machen, die vor Besuch des Konzerts, des Vortrags, der Lesung, der Gesprächsrunde oder der anderen Darbietungen vorliegen müssen.

Wir freuen uns Sie bald als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Gerne auch außerhalb der Veranstaltungen zu den DOMFORUM-Öffnungszeiten, Montag-Samstag von 9.30 – 17.00 Uhr, sowie am Sonntag von 13.00 – 17.00 Uhr. An den Veranstaltungstagen schließt das Foyer ca. 30 Minuten vor Beginn des Programms.