Sonderöffnungszeiten

Fr, 24.12. (Heiligabend)
Sa, 25.12. (1. Weihnachtstag )
So, 26.12. (2. Weihnachtstag)
Fr, 31.12. (Silvester)
Sa, 1.1. (Neujahr) geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Sa 9.30-17.00 Uhr
So 13.00-17.00 Uhr


Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr
Fr 10-12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Domführungen Köln

Allgemeiner Hinweis zu Domführungen in Köln

Alle Führungen im Kölner Dom sind anmeldepflichtig und dürfen nur von autorisierten oder registrierten Domführerinnen und Domführern durchgeführt werden. Privatpersonen, Gruppen oder Reiseunternehmen müssen daher eine Gruppenführung im Kölner Dom entweder über KölnTourismus oder DOMFORUM buchen.

Nähere Informationen für Erwachsenengruppen und Schulklassen telefonisch unter: 0221/925847-30 (Telefonzeiten: Mo-Do 10-12 Uhr / 13-15 Uhr und Fr 10-12 Uhr.

 

Wichtige Hinweise:

  • Gemäß der aktuell geltenden CoronaSchVO NRW sind folgenden Voraussetzungen für die Teilnahme an unseren Führungen zu beachten:
  • Im Kölner Dom ist die Voraussetzung für die Teilnahme der Nachweis über eine vollständige Impfung oder der Nachweis einer Genesung.
  • Führende und Teilnehmenden sind verpflichtet, eine medizinische Maske zu tragen.
  • Die Gruppe muss sich an die geltenden Abstandsregeln von 1,50 Meter halten. Das Einhalten der Abstandsregeln wird durch den seit vielen Jahren bewährten Einsatz der Gruppenführungssysteme unterstützt. Den Gästen wird empfohlen, eigene Kopfhörer mitzubringen (Standardklinkenstecker). 
     
  • Tickets für die öffentlichen Führungen sind jeweils sieben Tage im Voraus vor Ort im DOMFORUM erhältlich.
  • Eine vorherige Reservierung ist nicht möglich.
  • Die öffentlichen Führungen starten im DOMFORUM mit einer 20-minütigen Mulitvision. Der anschließende Rundgang dauert 45 Minuten.
  • Kurzfristige Änderungen sind bei besonderen Anlässen möglich.